Einladung 2017

Home
Willkommen
Aktuell
Hamburg Atlantic Linie
Fotoalbum Hanseatic I
Fotoalbum Hanseatic II
Fotoalbum TS-Hamburg
Fotos der Crew
Schiff-Portraits
Hamburg-Treffen
Maritimes
Web-Empfehlung
Web-Cams
Modellbau-Adressen
Webzugriffe

Sonderseite MAXIM letzte Reiseroute Maritime News Meyer Werft Postseite Termine Treffen-2017-HH Schiffe in dt.Haefen Suche. XY. . TV-Tipps Geschichten

Nach oben

Liebe Freunde unserer ehemaligen Schmuckstücke                                                                                  10.August 2017

„Seniora HANSEATIC“, „HANSEATIC“ und „HAMBURG“,

 

auf den Wunsch einer einzelnen Dame …… weil beim letzten Mal so viele besonders treue Ehemalige krank bzw. auf Reisen waren und nicht am Abschiedsabend dabei sein konnten ….., habe ich mich überreden lassen, doch noch einmal ein Treffen zu arrangieren.

 

Es würde mich freuen, wenn Ihr das sowieso schon geahnt oder vielleicht im Internet gelesen habt und Euer Terminkalender am

 

28. Oktober 2017 um 18.00 Uhr

(wieder im Logenhaus, Welckerstraße , gegenüber der Staatsoper)

 

noch nicht besetzt ist, denn das wird dann tatsächlich das letzte Mal sein!

Und das ist dieses Mal wirklich eine endgültige Entscheidung.

 

Also lasst mich bitte nicht „im Regen stehen“, denn die „neue Bewirtung“ im Logenhaus möchte möglichst wieder um die 100 Gäste bewirten und hat unter dieser Voraussetzung auch wieder einem kalten Buffet – wie gehabt – zugestimmt.

 

Auch am Preis von € 30,--/pro Person für das Kalte Buffet, Saalmiete und Portokosten hat sich nichts geändert, und ich bitte, die Überweisung auf folgendes Konto “als Zusage und Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Treffen” bis zum 14. Oktober 2017 vorzunehmen:

 

                   Horst Witt *

                   IBAN:

                BIC:

                   (bitte bei „Verwendungszweck“ deutlich den Namen des Teilnehmers nennen !)

  *) Bankdaten in der Einladung!

Wie im vergangenen Jahr wollen wir mit dem Buffet nicht später als 19.00 Uhr beginnen, und zwar wegen der Euch im letzten Jahr genannten Gründe: Nicht alle, die einigermaßen pünktlich kommen, möchten wegen der Nachzügler lange „hungern“, und sehr viele reisen mit der Eisenbahn an und um wieder den letzten Zug zu erreichen, bleibt zum Klönen zu

wenig Zeit nach einem späten Essen. Also meine Bitte – auf Wunsch vieler in den letzten Jahren – kommt nicht zu spät!

 

Wie ich und auch Ihr in den letzten Jahren festgestellt habe/habt, gibt es immer wieder Ehemalige, die von unseren Treffen nichts wussten oder lange nicht dabei waren. Auch habe ich von unseren Webmaster, Uwe Noack, und auch von Ehemaligen immer wieder neue Adressen erhalten – wenn auch manche Findlinge, die keinen mehr kennen, nicht

wiedergekommen sind, aber mancher hat doch vielleicht Interesse. Also ist auch Eure Werbetrommel wieder gefragt, denn für unser Treffen ist es sehr wichtig, dass wir nicht viel weniger als 100 werden!

 

Natürlich würde ich mich freuen, wenn ich nur Einzahlungen/Zusagen erhalte, aber wenn es nicht anders geht, wäre es nett, wenn Ihr mir auch rechtzeitig schreibt, dass es dieses Mal nicht klappt! Im Zeitalter des Telefons, der SMSs und Mails ist das doch wirklich keine Schwierigkeit! Vielleicht wird mein Wunsch ja wenigstens jetzt zum letzten Treffen erfüllt!

Hinsichtlich der Unterkunft habt Ihr Euch in den letzten Jahren oft selbst per Internet etwas gesucht bzw. im Seemannsheim übernachtet, was auch wieder für einige Ehemalige reserviert und auch schon von einigen gebucht wurde. Denkt aber bitte daran, dass in der Zeit unseres Treffens auch immer die Bootsmesse in Hamburg stattfindet, wodurch die Hotels lange vorher ausgebucht sind.

 

Anschrift Seemannsheim-Hamburg: Krayenkamp 5
20459 Hamburg
Tel. 040 – 37096-0

Mail: tolle[at]seemannsheim-hamburg.de

(beim Buchen Stichwort „Hanseatic-Treffen“ angeben)

Vorzugspreise:
Einzelzimmer mit Etagen-Dusche/WC € 40,00
Einzelzimmer mit Dusche/WC € 48,00
Doppelzimmer mit Etagen-Dusche/WC € 64,00
Doppelzimmer mit Dusche/WC € 74,00
Preise inkl. Frühstücks-Buffet

Falls es noch Fragen gibt, bin ich unter folgender Adresse und E-Mail-Anschrift zu erreichen:

            Horst Witt, Morsumer Weg 19, 22117 Hamburg,

            Tel. 0171 5455432 / E-Mail: AuH.Witt[at]web.de

 

Ich freue mich auf ein Wiedersehen und sende herzliche Grüße von der Waterkant

Horst Witt

 

P.S.

Für diejenigen, die mit dem Auto zur Loge fahren möchten:

Es besteht wieder eine Möglichkeit, in der Tiefgarage unentgeltlich zu parken !!

(Hierzu bitte am 28. Oktober kurz in der Loge bei mir melden zwecks Öffnung des Garagentors)

zurück nach oben aktuell download

 

Sonderseite MAXIM ] letzte Reiseroute ] Maritime News ] Meyer Werft ] Postseite ] Termine ] Treffen-2017-HH ] Schiffe in dt.Haefen ] Suche. XY. . ] TV-Tipps ] Geschichten ]

Nach oben ]

aktualisiert am: 10.08.17

Homepage Club TS Hamburg. Im Netz seit: 26.06.2001
copyrights 2016 © by Uwe Noack